Honig Crux

Honig

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bilder

Anfang Oktober wiederholt Barbara Raudner mit Honig eine weitere schwere Route im Höllental.

Honig startet mit dem ca. 20 Meter langen 7c+ Klassiker namens Big Sleep, auf den darauf folgenden 25 Metern führt zuerst eine abdrängende Rampe in die harte kleingriffige und trittlose Schlüsselstelle, gefolgt von drei weiteren anspruchsvollen Boulderstellen mit super Zügen. Es gibt jedoch auch brauchbare Schüttelpositionen und der Schlüssel für den Durchstieg ist neben der Crux die Fähigkeit sich zu erholen. Die Route stammt von Bernie Fiedler, welcher sie 2007 eröffnet, und mit 8c bewertet hat. Am 3. Oktober war es dann soweit: entschlossen kletterte Barbara durch die kleingriffige Schlüsselstelle und  konnte auch auf den restlichen Klettermetern ausreichend Kraftreserven bis zur letzten Boulderstelle mobilisieren und so diese beeindruckende und ausgesetzte 45 Meter Linie punkten.

Fotos: Claudia Ziegler


Das kann dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.